Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Webcontent-Anzeige

Umwelt

Für die Messer Schweiz AG ist die umweltorientierte Unternehmensführung neben der Qualitätssicherung und des Arbeits- und Gesundheitsschutzes ein sehr wichtiges Instrument zur Sicherung der Zukunft des Unternehmens. Wir bekennen uns zu unserer besonderen Mitverantwortung für den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Natur.

Zerttifiziert ist Messer Schweiz nach ISO 14001:2004 "Umweltmanagementsystem".

Die Messer Schweiz AG strebt einen umfassenden, aktiven und innovativen Umweltschutz auf allen Tätigkeitsgebieten an.
Wir fühlen uns der Schonung unserer Umwelt und dem sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen verpflichtet.
Es ist unser Bestreben, Umweltbelastungen über die geltenden Vorschriften hinaus zu vermeiden oder auf ein Minimum zu reduzieren.

Wir stellen sicher, dass unsere Umweltpolitik

  • für den Zweck unseres Unternehmens angemessen ist
  • eine Verpflichtung zur Erfüllung der rechtlichen und sonstigen Anforderungen und zur ständigen Verbesserung der Wirksamkeit unseres Umweltmanagementsystems enthält.
  • einen Rahmen zum Festlegen und Bewerten von Umweltzielen bietet
  • in unserem Unternehmen vermittelt und verstanden und auf ihre fortdauernde Angemessenheit bewertet wird
  • für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Wir setzen die Umweltpolitik als Mittel ein, um unser Unternehmen zur Verbesserung seiner Umweltleistung zu führen.
Die Umweltpolitik unseres Unternehmens ist ein gleichwertiger und konsistenter Bestandteil der gesamten
Unternehmenspolitik und -strategie.

Bei der Festlegung unserer Unternehmenspolitik berücksichtigen wir folgende Punkte:

  • Niveau und Art künftiger, für den Erfolg unserer Unternehmung erforderlichen Verbesserungen
  • die Verantwortung zum Schutz der Umwelt
  • die Förderung der Personen
  • benötigte Ressourcen, um über die Anforderungen der zugrunde liegenden Normen hinauszugehen
  • die Anforderungen an Lieferanten und Partnern und deren potentiellen Beiträge.
ISO 14001:2004 (Deutsch)
PDF (80k)
ISO 14001:2004 (Englisch)
PDF (79k)