Webcontent-Anzeige

Schweissschutzgase

Unsere weltweit einheitlichen Produktreihen und die materialbezogenen und dadurch leicht verständlichen Namen machen Ihnen die Auswahl des für Sie optimalen Schutzgases leicht!

Das Produktspektrum vom Basisprodukt bis zu angepassten „Spezialitäten“ erfüllt jeden Qualitätsanspruch.
Die Palette der Schweissschutzgase folgt bei Messer einem klar gegliederten System, das sich an den zu verarbeitenden Grundwerkstoffen orientiert:

Ferroline - Schweissschutzgase für un- und niedriglegierte Stähle
Inoxline - Schweissschutzgase für hochlegierte Stähle und Ni-Basis-Legierungen
Aluline - Schweissschutzgase für Aluminium und Nichteisenmetalle
Formiergas - Wurzelschutz bei hoch- und niedriglegierten Stählen

Welches Schweissschutzgas für Ihre Anwendung optimal ist, zeigt Ihnen unser Beratungsdienst im Rahmen einer persönlichen Beratung und durch Vorführungen vor Ort gerne!